Wahrscheinlich können Sie das Wort "Workshop" nicht mehr hören ...

Bei dem, was uns als sogenannte "Ergebnisse" aus Workshops mit anderen "Beratern" schon oftmals gezeigt wurde, ist es kein Wunder, dass Sie von Workshops die Nase voll haben! Das Problem ist nur, wir finden kein passenderes Wort. Nicht, weil uns kein anderes Wort einfallen würde, das nicht so negativ besetzt wäre – es müsste ein Wort sein, das jeder sofort versteht, bei dem jeder weiß, worum es geht. Und das ist nun mal der Workshop: eine Sitzung, bei der gearbeitet wird, eine geleitete Werkstatt, ein moderiertes Seminar mit einem ganz klaren, mit Ihnen vereinbarten Ziel.

Das Ziel geben Sie vor – die Zielgerichtetheit unserer Methode wird Sie überraschen, das Ergebnis wird Sie erfreuen. Denn wir arbeiten kennzahlenorientiert, mit wissenschaftlichen und in der Praxis erprobten Methoden und das Ergebnis unserer Workshops ist immer eine Punktlandung.